Mietrecht

Fachanwalt Gerd Gäbler bietet umfassende Dienstleistungen rund um ihre Immobilie und Ihren Mietvertrag

 

Ihr rechtssicherer Rat in Siegburg und Kerpen

Mietrecht Fachanwalt

Vertrauen Sie auf mein fundiertes Fachwissen und jahrelange anwaltliche Erfahrung.

 

Als ausgewiesener Spezialist im Miet-/ und Wohnungseigentumsrecht
bin ich bundesweit tätig.

 

Rechtsanwalt Gerd Gäbler

Konflikte entschärfen.


Oft kommt es durch das Mitwirken eines Rechtsanwaltes zu einer außergerichtlichen Einigung.

Ich vertrete ihre Interessen sowohl außergerichtlich als auch im Rahmen einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Egal ob Bauen, Wohnen, Mieten, Pachten, Kaufen...

Sie erhalten von mir fundierte Beratung bei der Vertragsgestaltung im Miet- und Gewerberaummietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zwangsvollstreckung - zum Beispiel Räumungsverfahren oder der Mängelbeseitigungsklage und Anfechtung von WEG-Beschlüssen.

Rufen Sie mich an.
Telefon: 02241 / 33 20 00

 
 

Nachfolgend habe ich für Sie aktuelle Urteile zum Mietrecht zusammengestellt.

 

Mietrecht: Kundenparkplatz

Glatter Kundenparkplatz: Selbst bei allgemeiner Glättebildung besteht keine uneingeschränkte Räum- und Streupflicht

Wer angesichts des nahenden Wintereinbruchs bald wieder an die Räumgeräte muss, sollte das folgende Urteil kennen. Hier ging die Frage, wann und wie ein Winterdienst den Kundenparkplatz eines Lebensmittelmarkts zu räumen hat, bis vor den Bundesgerichtshof (BGH). Mehr...

Mietrecht: Mieterin

Das „Fräulein“ Mieterin: Verwenden ältere Menschen diese Anredeform, ist das nicht ehrverletzend

Eine Frau mit „Fräulein“ anzusprechen, ist ganz sicher nicht mehr zeitgemäß. Diese Anrede für Unverheiratete hat erstens kein männliches Adäquat und verniedlicht als Diminutiv zweitens weibliche Erwachsene zu einer Art „Minifrau“. Mehr...

Mietrecht: Fiktive Mängelbeseitigungskosten

Wer den Schaden tatsächlich beseitigt, den schließt die neuere Rechtsprechung des BGH aus.

Bestimmte Konstellationen berücksichtigt manchmal selbst der Bundesgerichtshof (BGH) in seinen Entscheidungen nicht gänzlich. Gut, dass die umsetzenden Gerichte – wie hier das Landgericht Nürnberg-Fürth (LG) – ein wachsames Auge auf die lebensnahe Anwendung der Regelungen haben. Mehr...

 

Mietrecht: Innendämmung als Alternative

Der Grundstücksüberbau durch Außendämmung des Nachbargebäudes muss nicht toleriert werden

Wenn ein Stück Kuchen gefragt ist, zeigen viele lieber auf den vollen Teller des Nachbarn, statt selbst etwas abzugeben. Dumm nur, wenn das gewisse Mehr einem selbst zugutekommen soll. Mehr...

Mietrecht: Mietspiegel der Nachbarstadt

Vermieter bedienen sich gern des Mietspiegels, wenn sie das ihrer Ansicht nach berechtigte Mieterhöhungsbegehren durchsetzen möchten. Wenn die eigene Stadt oder Gemeinde jedoch über keinen eigenen Mietspiegel verfügt, darf der Vermieter dann einfach zum Mietspiegel der Nachbarstadt greifen? Mehr...

Mietrecht: DIN-Richtwerte

Die hierzulande geltenden Bauvorschriften mögen im Vorfeld so nervenraubend sein, dass man womöglich schnell vergisst, auch über den eigenen Zaun hinaus die notwendige Sorgfalt walten zu lassen. Mehr...

 
 

Kontakt

 

Rechtsanwalt Gerd Gäbler

 

Für eine individuelle Beratung sprechen Sie mich gerne an.

Telefon: 02241 / 33 20 00 | E-Mail: info@mietrecht-siegburg.de